Mit Azure Resource Locks werden Azure-Abonnemente, Ressourcengruppen oder einzelne Ressourcen vor dem versehentlichen Löschen einfach und effektiv geschützt. Die Sperre mit Azure Resource Locks setzt jegliche Benutzerberechtigungen ausser Kraft.

Mit dieser Anleitung konfigurieren und aktivieren wir den Schutz von Azure Ressourcen vor versehentlichem Löschen.

Voraussetzungen und Lizenzierung

Für das Feature «Azure Resource Locks» ist keine bezahlte Lizenz notwendig. Es ist ist Bestandteil von

  • Azure AD Free

Diese Lizenz ist Bestandteil von jedem Microsoft Tenant.

Azure Resource Locks aktivieren

Im Azure Portal (https://portal.azure.com) kann für Azure-Abonnemente, Ressourcengruppen und einzelne Ressourcen die Azure Resource Locks Funktion aus dem jeweiligen Menü «Sperren» aufgerufen werden:

Mit «Add lock» wird eine neue Sperre erstellt.

  1. Unter «Lock Name» kann ein beliebiger Name eingegeben werden.
  2. Unter «Lock Type» wird festgelegt, wie sich die Sperre verhalten soll.
    Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten
    1. Read-Only
      Autorisierte Benutzer können eine Ressource zwar lesen, aber nicht löschen oder aktualisieren. Mit dieser Einstellung ist Vorsicht geboten, einige Ressourcen benötigen Schreibberechtigungen für die Ausführung, so z.B. ein Neustart eines virtuellen Servers.
    2. Delete
      Autorisierte Benutzer können Ressource lesen, schreiben und ändern, aber nicht löschen.

In dieser Anleitung soll das Löschen von Ressourcen verhindert werden, weshalb die Option «Delete» ausgewählt wird.

Die Ressource ist jetzt vor versehentlichem Löschen geschützt.
Die Sperre ist vererbbar und wird somit auf allen darunterliegenden Ressourcen ebenfalls aktiviert. Dies gilt auch, wenn zu einem späteren Zeitpunkt eine neue Ressource hinzugefügt wird (Vererbung).

Sponsored Links

Konfiguration überprüfen

Eine vor versehentlichem Löschen geschützte Ressource kann nun nicht mehr gelöscht werden. Dies gilt auch für alle darunterliegenden Ressourcen (Vererbung)

Beim Versuch, die vor versehentlichem Löschen geschützte Ressource zu löschen erscheint nun die folgende Fehlermeldung:


Folge mir auf LinkedIn, um stets über meine neuesten Beiträge auf dem Laufenden zu bleiben.

Auf LinkedIn folgen

War dieser Beitrag hilfreich für dich? Zeige Deine Begeisterung mit dem herrlichen Aroma eines frisch gebrühten Kaffees für mich!

Buy me a coffee

Sponsored Links